38 KW. Der Innenputz ist dran

Kaum zu glauben was 2 Leute innerhalb von 2,5 Tage schaffen können.

Die verloren gegangene Zeit wird vom Bauleiter nun anderweitig aufgeholt, so dass vom Langen Verzug kaum etwas spürbar ist.

Für den Innenputz haben wir uns für die Q2 Variante entschieden.

Q3 wäre natürlich noch einen Tick glatter, dennoch sind wir mit dem Ergebnis voll zufrieden.

Unser Bausachverständiger hat den Innenputz geprüft. Bis auf 2 kleinere Schönheitsfehler die wir mit einem Schleifbrett beheben ist alles soweit völlig Angemessen.

1 thought on “38 KW. Der Innenputz ist dran

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.